Gruppen der Disharmonie Schweinfurt

WERK DRUCK

Werk und Druck 1 Werk und Druck 2 Laboratorium für Handsatz sowie Versuchsanstalt zur Bewahrung des Buchdrucks befindet sich im Erdgeschoss und ist geöffnet jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung. Schauen Sie sich auch die Website an unter www.harrisfeldwegpresse.de/werkdruck Kontakt: Werner Enke 09721-44373 oder werkdruck@arcor.de

Spende an Disharmonie-Druckerei

Spende an Werk Druck

Foto: Werk Druck

Im Werk Druck in der Kulturwerkstatt Disharmonie hat Lisa Virnekäs schon öfters in Workshops mit der Hand gesetzt und selbst gedruckt. Die gebürtige Schweinfurterin lebt und arbeitet in München bei der Firma Interhyp, die wiederum mit einem Förderprogramm Projekte aus gemeinnützigen Organisationen unterstützt, zu denen der Interhyp-Mitarbeiter einen Bezug hat.

Virnekäs hat Werk Druck, ehrenamtlich von Werner Enke geleitet, vorgeschlagen und konnte nun im Namen ihrer Firma einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an Enke (rechts) und Disharmonie-Geschäftsführer Jürgen Dahlke überreichen. Der hocherfreute Enke will von der unerwarteten Spende Papier und Farben kaufen sowie einen Teil zur Finanzierung der Heizkosten im Winter abzwacken.

Die Interhyp ist mit rund 1600 Mitarbeitern Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, an 110 Standorten vertreten, in Schweinfurt seit Sommer 2016 mit einer Geschäftsstelle am Roßmarkt 1.

Initiative gegen das Vergessen

Zwangsarbeit in Schweinfurt Nähere Informationen und Kontakt über die Disharmonie Tel. 09721/28895 www.initiative-gegen-das-vergessen.de/

Tauschring-Initiative für Schweinfurt

Tauschring Schweinfurt, Haßberge und Steigerwald Treffen in der Disharmonie: jeden zweiten Montag eines Monats um 19.30 Uhr www.tauschring-schweinfurt.de.vu

Disharmoniechor

Seit Oktober 2015 gibt es den Disharmonie-Chor. Mittlerweile hat er sich schon eingesungen und ist bekannter geworden. Jede und jeder kann mitmachen – sollte aber für den Chorleiter, dem Studenten Theo – einen finanziellen Beitrag hinterlassen. Geprobt wird zweimal im Monat jeweils am Montag von 18.30 bis 20.00 Uhr. Termine: 15. + 29.01.2018, 12. + 26.02.18, 12. + 19.03.18, 09. + 23.04.18

KUNDALINI YOGA

In dieser dynamischen Yogaform sind Atemführung, Körperübungen, Entspannung und Meditation so abwechslungsreich und effektiv kombiniert, dass Du mit viel Energie und Klarheit nach Hause gehst!

Montag 09.04.-02.07.2018 – 19:00 -20:30 Uhr – 11 Termine – 110 Euro (Annette Kasper)

Kein Unterricht während der Pfingstferien (21.5. und 28.5.2018)

Unterricht: Annette Kasper

Kontakt und Anmeldung: Annette Kasper (unterrichtet seit 15 Jahren, 3HO und IKYTA zertifiziert) Tel: 0170-5205299 - Email: annette.kasper@gmx.de

Theater-Workshops

Szenisches Spiel - nonverbales Theater . Slow-Motion - Theater mit Maske, Kontakt: Babs Günther - Theaterpädagogin, Tel. 09721/61187

Handpuppen im pädagogischen Einsatz- Grundkurs

Am 6. Oktober 2018 | 10.00 bis 17.00 | Ort: Kulturwerkstatt Disharmonie | Kursgebühr: 70 Euro

Anmeldung: Kulturwerkstatt Disharmonie, Tel. 09721-28895, email: info@disharmonie.de

Korbtheater Workshop Sie erhalten nach dem Kurs ein Zertifikat Handpuppenspiel in der pädagogischen Arbeit Seien Sie frech wie Oskar, stark wie ein Löwe oder schlau wie ein Fuchs – und begeistern Sie Kinder!

Dieser Workshop gibt Ihnen Gelegenheit dazu. Der professionelle Puppenspieler Alfred Büttner erklärt anschaulich, wie der Einsatz von Handpuppen Ihre pädagogische Arbeit erleichtert. Er zeigt Wege auf, wie Sie durch das Spiel mit der Illusion einen neuen Zugang zu Kindern finden, der über die rein rationale Ebene hinausgeht. Und er beweist, wie die Kommunikation zwischen Kindern und Puppen jedem anderen Medium überlegen ist. Das alles geschieht in lockerer, ungezwungener Atmosphäre und ohne Druck – schließlich steht die Freude am Spiel im Mittelpunkt. Sie sind eingeladen: Probieren Sie sich aus und entdecken Sie ganz neue Seiten an sich!

Saxophon-Workshop mit Saxofourte

Sonntag, 24. Juni, 10.00 Uhr – 17.00 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Am Markt 51, Schweinfurt

Dozenten: Thomas Sälzle, Veronika & Simon Hanrath, Daniela Wahler

  • 10:00 Begrüßung/Einteilung
  • 10:30 – 12:00 Basics
  • 12:00 – 13:00 Ensemblespiel
  • 14:30 – 15:30 Moduleinheiten (genaue Beschreibung s.u.)
  • 15:30 – 17:00 Ensemblespiel
  • 17:15 Abschlussvorspiel

Allgemeine Inhalte des Workshops: „Wie verbessere ich meinen Sound?“ Auffrischung der Basics wie Atmung, Ansatz, Anstoß, Haltung Ensemblespiel …zusammen spielen, zusammen grooven, zusammen stimmen = zusammen klingen

Spezielle Module im Angebot: Jazz Warm up: Phrasierung & Improvisation I Phrasierung im Jazz: wie spiele ich richtig Swing? „Sweet Home Chicago“ - Improvisation mit Hilfe der Bluestonleiter für Anfänger "Über"-Blasen! (High Notes) Die wichtigsten Übungen zur Tonqualität, Tonkontrolle und Erweiterung des Tonumfangs. Entdecke neue Klangfarben durch die Wahrnehmung der einzelnen Obertöne! Neue Spieltechniken Weißt du, was man alles Außergewöhnliches mit dem Saxophon anstellen kann? z. B. Slaps, Multiphonics, Growling, Flatterzunge, Tongue Ram u.v.m. Der Saxophon-Krimi: Intonation Wie kann ich auf meinem Saxophon endlich richtig stimmen und intonieren? Methoden und Möglichkeiten am eigenen Körper und Vorstellung einer neuen intuitiven App (Intunator von Markus Rombach) zum persönlichen Trainieren zuhause. Saxophon-Fitness: „Bauch, Finger, Mund“ Das 15 Minuten Saxophon-Workout für jederman/frau!

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an Saxophonistinnen und Saxophonisten aller Altersstufen ab dem Ausbildungsstand von 2 bis 4 Jahren (Abzeichen in Bronze/D1) bis hin zu sehr fortgeschrittenen Maximale Teilnehmerzahl: 32 (Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldungen!) Anmeldung Verbindliche Anmeldung mit Bezahlung der Kursgebühr in der Disharmonie Schweinfurt, http://www.saxofourte.de Preis: 50 € (bei Anmeldung bis 30.04., danach 60 €)


KontaktKontakt und Fragen
Bürozeiten: Mo u. Di geschlossen, Mi u. Do 12:00 - 16:00 Uhr u. Fr. 12:00 - 18:30 Reservierungen können Sie über unser Kartentelefon, das Kontaktformular hier unten oder via E-Mail & Fax rund um die Uhr vornehmen.
Kopie an mich senden

Kulturwerkstatt DisharmonieSchweinfurt

Gutermannpromenade 7
97421 Schweinfurt
Jürgen Dahlke

Unsere Partner