Anzeige drucken Weitersagen

Saitenpoesie - Alexander Stöhr

Künstler: Saitenpoesie
Veranstaltungsort: Disharmonie
Datum: Sa, 10.12.2022
Uhrzeit: 17 Uhr
Preis: Eintritte: 10 € für Mitgl./Schüler/Studenten, 13 € VVK in der Disharmonie, 16 € AK
Künstler Website:
Weitere Website:
Youtube:
Ticket: Kein Online Ticket
Parkplätze

Saitenpoesie - Alexander Stöhr, Gitarre


Klangmalerische Eigenkompositionen und eigene Texte

Pressefoto: Bernd Hußnätter

Alexander Stöhr schreibt seit seiner Kindheit eigene Gitarrenmusik und Texte. Nach vielen Stationen arbeitet der gebürtige Münchner heute als Gitarrenlehrer beim Zweckverband Musikschule Schweinfurt und als Dozent an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Seine Kompositionen und Texte berühren oft auf tiefgründige Weise. Seine Musik gestaltet sich melodisch, seine Texte metaphorisch, anregend. Das Konzertlesung findet in der Instrumentenausstellung im Obergeschoß der Disharmonie statt.


Im Rahmen des Festivals "Der Klang der Hölzer".
Im Dachgeschoß der Disharmonie stellen Annette Stephany und Hermann Gräfe eine Auswahl ihrer neuesten Gitarren aus.
Öffnungszeiten der Instrumentenausstellung: Fr, 9.12.2022, 18:00 bis 19:30 Uhr. Sa, 10.12.2022 10:30 bis 17:00 Uhr, So, 11.12.2022 10:30 bis 17:00 Uhr
In den Pausen der Konzerte ist die Ausstellung ebenfalls geöffnet.

Karten nur telefonisch oder über E-Mail.

Title
Title2
KontaktKontakt und Fragen
Bürozeiten: Mo u. Di geschlossen, Mi u. Do 12:00 - 16:00 Uhr Reservierungen können Sie über unser Kartentelefon, das Kontaktformular hier unten oder via E-Mail & Fax rund um die Uhr vornehmen.
Kopie an mich senden

Kulturwerkstatt DisharmonieSchweinfurt

Gutermannpromenade 7
97421 Schweinfurt
Jürgen Dahlke

Unsere Partner