Anzeige drucken Weitersagen

SAG Gala

Künstler: SAG Gala
Veranstaltungsort: Disharmonie
Datum: Fr, 30.09.2022
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Preis: Eintritte: Mitglieder d. Dish. 8 €, VVK: 10 €, AK: 13 €
Künstler Website: www.sag-literatur.de
Weitere Website:
Youtube:
Ticket: Online Ticket
Parkplätze

SAG doch mal was!


Eine literarisch-musikalische Revue zu 27 Jahren Schweinfurter Autorengruppe
SAG. S für Schweinfurt – A für Autoren – G für Gruppe. Die SAG wurde im Jahr 2020
25 Jahre alt. Im November 2020, auch im November 2021 wollte die Gruppe feiern, aber, wie wir alle wissen, Corona hat die Bühne zugesperrt. Aber auch im Jahr 2022 kann die SAG beweisen, dass sie etwas zu SAGen hat und dass Literatur in Schweinfurt munter lebt.
Ihren Geburtstag feiern die Autorinnen und Autoren mit einer literarisch-musikalischen Revue.
Sie haben für die schmissige Collage "SAG doch mal was!" Lyrik, Prosa, Textperformance und Minidramen geschrieben und arrangiert, in denen sie zeigen, wie vielstimmig und gewitzt sie das Thema Schreiben und alles, was dazu gehört, umkreisen und aufspießen.
Und dazu gibt es viel Musik. Janet Rawling zeigt am Piano und mit Gesang, welche Freude Literatur bereiten kann.
Aus der SAG werden lesen: Renate Eckert, Joachim Engel, Günter Hein, Peter Hub, Manfred Manger, Anika Peter, Anita Tschirwitz, Linde Unrein und Hanns Peter Zwißler
Johanna Bonengel zieht den roten Faden durch die Revue.

Title
KontaktKontakt und Fragen
Bürozeiten: Mo u. Di geschlossen, Mi u. Do 12:00 - 16:00 Uhr Reservierungen können Sie über unser Kartentelefon, das Kontaktformular hier unten oder via E-Mail & Fax rund um die Uhr vornehmen.
Kopie an mich senden

Kulturwerkstatt DisharmonieSchweinfurt

Gutermannpromenade 7
97421 Schweinfurt
Jürgen Dahlke

Unsere Partner